Wer ist der Absender meiner Alpträume?

 Autor: Stephan Schumann

Wer ist der Absender meiner (Alp)Träume?

Stellen Sie sich vor, Ihre Seele kommuniziert im Traum mit Ihnen. Sie möchte Ihnen etwas ins Bewusstsein bringen. Wir entwickeln von Zeit zu Zeit enorme Fähigkeiten, um bestimmte Tatsachen nicht an die Oberfläche gelangen zu lassen. Klar, es tut manchmal weh, die Wahrheit zu erkennen und es kann dann einfacher sein, wegzuschauen und es wieder zu vergessen.

Wenn ein Alptraum nachts in Ihr Leben eintritt, fragen Sie sich mutig: „Wovor verschließe ich meine Augen. Was möchte ich nicht sehen? Vor welcher Kraft in mir laufe ich davon?“

Sie sind ein geistiges Wesen in einem physischen Körper. Sie erschaffen sich Ihre Welt durch Ihre Gedanken und Gefühle. Träume sind ein Mittler zwischen der materiellen und der geistigen Welt und reflektieren unsere Gedanken- und Gefühlswelt. Häufig kreieren unsere eigenen verrückten Gedanken Alpträume. Gedanken sind immens machtvoll. Sie können viel Licht aber auch viel Zerstörung bringen.

Ein Heilritual zur Nacht

Die Minuten vor dem Einschlafen sind etwas Besonderes. Was Sie in den Momenten, bevor der Schlaf kommt, fühlen und denken, beeinflusst ihre Träume und die Qualität Ihres Schlafes.

Wer unruhig schläft, unter schlechten Träumen leidet, denkt meistens zuviel und findet vor lauter Grübeln oft keinen Schlaf. Richten Sie Ihre Gedanken vor dem Einschlafen auf das aus, was Sie sich wünschen und was Sie im Leben anziehen möchten. Hören Sie eine schöne Entspannungsmusik oder Lesen Sie etwas aufbauendes.

Besonders die Gedanken vor dem Einschlafen haben starke schöpferische Kräfte, die Sie nähren und Ihre Träume auf eine schöne Art und Weise beeinflussen können.

Ihr Gratis – Traumdeutungskurs

Entdecken Sie was Ihre Träume wirklich bedeuten!
Bestellen Sie meinen kostenlosen 7-teiligen Email-Traumkurs
„Enthüllen Sie die geheime Sprache Ihrer Träume“


Kategorien: Aktuell, Top Story

Tags:


ELEKTRONIK-PR-Autor Stephan Schumann Stephan Schumann ist Traumforscher und gelernter Heilpraktiker. Seit über 25 Jahren beschäftigt sich Stephan mit der Entschlüsselung von Träumen und der Entwicklung und Heilung der Seele. Auf seiner Webseite bietet er einen Gratis-Traumkurs und eine telefonische Traumberatung an. Seit 1996 leitet er Seminare zu den Themen Traumdeutung, Meditation, Beziehungen heilen und spirituelles Stressmanagement.


Verwandte Themen:

» Schulungsunterlagen für Office 2010 in Englisch

» Unternehmensfilm P-ROI Strategie

» Aktuelles rechtzeitig zum Jahresende

» Ausfinanzierung einer bestehenden Pensionszusage (ein Praxisbeispiel)

» Berufsbekleidung - Kleidung, die Appetit macht


Kommentare

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar:

Name *

Mail *

Website