Mein erstes Mal

 Autor: Christine Sevdas

Herman van Veen kommt nach München

Mein erstes Konzert im Leben war mit Herman van Veen und ich habe es nie vergessen!                                                          Ich war fünfzehn, fand mich cool und schon ganz schön erwachsen. Nun nach (fast) drei Jahrzehnten kommt er wieder in die Stadt, in der ich wohne. Herman van Veen begleitet mich jetzt schon sehr lange. Und ich danke ihm hiermit für die vielen schönen Lieder.
Wie schafft er es, immer wieder Meister der Poesie, der Pantomime, oder der Philosoph zu sein? Er komponiert und textet. Er passt in keine  Schublade so richtig rein.
Während seiner fast 40 jährigen Bühnenkarriere hat van Veen vieles ausprobiert. Mit  seiner einzigartigen Baritonstimme teilt er sich seinem Publikum manchmal gefühlvoll, mal traurig, witzig oder anklagend mit.
Van Veen, der niederländische Ausnahmekünstler, schafft es bis heute nahezu mühelos, die Konzerthallen zu füllen.
Wir, vom Hotel Monaco München freuen uns, dass er wieder einmal nach München kommt.

Im Deutschen Theater  (Fröttmaning) gibt er heute, den 27.2.2010 ein Konzert.


Kategorien: Konzerte in München


ELEKTRONIK-PR-Autor Christine Sevdas


Verwandte Themen:

» Mio Myo live in München

» Eric Clapton kommt nach München

» Fettes Brot in München!

» München im April, Konzerte über Konzerte Teil 2

» München im April, Konzerte über Konzerte


Kommentare

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar:

Name *

Mail *

Website